Style // Das Kleine Schwarze mit der roten Jacke

Freunde, noch knapp 10 Tage bis Weihnachten.

Jetzt wird es endlich Zeit, dass ich mir nun endlich meinen Weihnachtsbaum besorge. Die Geschenke habe ich schon fast alle zusammen.

Aber was schreibe ich da?!? Diese Vorbereitungen interessieren doch keinen, die habt ihr ja schließlich alle selber auf dem Zettel.

Soll ich stattdessen lieber über mein schwarzes Kleid und den traumhaften Blazer von Murek schreiben? Ich glaube, ihr wisst mittlerweile wie sehr ich Fan von den Teilen von Murek bin. Aber ich betone es gerne noch mal: Ich liebe die Sachen von Murek <3

Och ihr Hasen, mir ist es gerade einfach mal wichtiger inne zu halten und an all die wunderbaren Menschen zu denken, die dieses Jahr an meiner Seite waren und mich in allen Lebenslagen unterstützt haben!

Diese Jahr war weiß Gott kein einfaches Jahr für mich. Ich habe mich vielen Herausforderungen stellen müssen und viel für mich und meine Träume kämpfen müssen. Dabei habe ich mich in vielen Momenten sehr klein gefühlt. Mittlerweile fühle ich mich aber gestärkt und mein DANK geht an euch alle raus!

Ich kann euch auf jeden Fall schon verraten, dass ich mich sehr auf 2017 freue und schon wieder einige Ideen habe, die ich dann selbstverständlich mit euch teilen werde. Viele neue spannende Projekte sind in der Planung und warten nur noch darauf in die Tat umgesetzt zu werden.

Und weil oben in der Überschrift ja was von Style steht, stelle ich euch nun doch noch mein zweites weihnachtliches Outfit vor 😉

Mein Outfit:

Jacke* – Murek (gerade im Sale)

Body – Asos

Bleistiftrock – Asos

Strumpfhose – Ulla Popken

Pumps – Deichmann

Ohrringe – H&M

* Dieses Kleidungsstück wurde mir zur Verfügung gestellt

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar