Style // Yoga mit der Sheego Slimjeans (Teil 2)

Auf geht’s in eine zweite Runde Yoga mit der Sheego Slimjeans. Ok, ich gebe zu, ich hab nicht so richtig Yoga gemacht, sondern die Hosen eher auf ihre Flexiblität und ihren Tragekomfort getestet anhand einiger gängigen Yoga Posen.

Für Sheego habe ich folgende drei Slimjeans getestet:
– die Power Stretch Jeans im Biker Look (shop it)

– die Power Stretch Jeggigs (shop it)

– und die Power Stretch Jeans 5 Pocket, die ich euch bereits in meinem letzten Blogpost vorgestellt hatte (shop it)

location-42
Pullover – Adidas

Heute möchte ich also die beiden anderen Hosen beschreiben. Beide hatte ich in der Farbe schwarz gewählt, da ich sonst immer zur blauen Jeans greife und diesmal farbtechnisch neue Wege gehen wollte. Fast so verrück wie Yoga in Jeans 😉

Power Stretch Jeggings

Die Power Stretch Jeggings ist meine erste richtige Jeggings. Früher – als die Jeggings noch nicht Jeggings hieß – war mir die Jeggings etwas suspekt. Denn da hatte die Jeggings noch keinen cool klingenden Namen, sondern wurde als das bezeichnet, was sie ist: Jeans mit Gummizug.

Doch die Jeggings von Sheego mit ihren zwei Ziertaschen vorne und richtigen Taschen hinten hat mich vom Gegenteil überzeigt. Die Hose hat einen bequemen Sitz und die optimale Passform.

Top – Trigema // Schuhe – Chucks
Yoga Pose – Happy Baby

Power Stretch Jeans im Biker Look

Bei der Biker Jeans habe ich mich an eine zweite Jeans Variante getraut, die man sonst vergeblich in meinem Kleiderschrank sucht. Normalerweise trage ich keine Hosen, die durch Verzierungen noch auf meine Oberschenkel oder Knie aufmerksam machen. Doch diesmal wollte ich auch hier mal was anders machen und von daher ist die Wahl auf die Biker Slimjeans von Sheego gefallen.

Die Nähe ums Knie, die der Biker Jeans ihren typischen Look geben, sind beim Tragen klar spürbar, was ich aber nicht als Nachteil empfinde. Vielmehr formen sie das Bein.

location-4
Yoga Posen: Herunterschauende Hund (oben) und Dreieck (unten)
location-41
Yoga Posen: Taube (oben) und Drehung (unten) Top – Trigema // Schuhe – Converse Chucks

*Dieses Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt

Die Fotos sind von Licht- & Schattenspiel <3

Please follow and like us:

4 Replies to “Style // Yoga mit der Sheego Slimjeans (Teil 2)”

  1. Sieht super aus was du da machst! Mein freund hat mir gesagt, dass yoga super spaß machen soll, nun bin ich bei dir gelandet:-) Wie findest du Yoga, anstrengend? Mona<3

    1. plussizebynature sagt: Antworten

      Hallo Mona,
      Yoga bringt richtig viel Spaß und natürlich ist es auch anstrengend. Aber das gehört doch bei jedem tollen Sport dazu!
      LG Jana

  2. Was für ein cooles Fotoshooting! Die Idee eine Jeans beim Yoga zu testen finde ich genial! Ich komme öfter vorbei, du scheinst kreativ zu sein 🙂

    Liebe Grüße

    Christine von http://pretty-you.de/

    1. Herzlich willkommen, liebe Christine! Freu mich sehr über deine Besuche und dein Feedback. LG Jana

Schreibe einen Kommentar